Sehr persönliches Geburtstags-Bild

Was für eine Woche – tolles Wetter, Wärme, Sonne und viel Entspannung. Gestern waren wir mal wieder auf dem Himbeerfeld und haben noch eine ordentliche Ladung an Himbeeren gepflückt. Bis zur Marmelade haben sie nicht überlebt, denn sie sind schnell in unseren Bäuchen verschwunden. Dafür habe ich diese Woche bereits leckere Vielfrucht-Marmelade (Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren und Erdbeeren) aus all den Beeren-Resten die vom Wochenende übrig geblieben sindgekocht . Sehr lecker!

Weiterlesen

Finnland – Ein Traum von Natur

Letzte Woche habt ihr nichts von mir gehört, denn ich war für eine Woche in Finnland im Sommerhaus im Urlaub. Eine wunderbare Woche mit einem hohen Grad an Entspannung.

Finnland_06

Wir sind aus Deutschland nach Helsinki geflogen und dann ging es mit dem Mietwagen in die finnische Wildnis. In einem kleinen Sommerhaus mit Anschluss zum See und einer netten Terrasse haben wir dann eine sehr nette Woche verbracht. Es gab gutes Essen und eine Menge leckerer Zimtschnecken. Bei einem unserer Ausflüge in den Wald haben wir eine Menge Blaubeeren gefunden – und es gibt nichts Besseres als frische Blaubeeren zu Pfannkuchen mit Vanilleeis oder richtige Blaubeer-Pfannkuchen.

Weiterlesen

Leckerer Sommerkuchen mit Johannisbeeren

Ich muss Euch sagen – ich habe heute das Gefühl von Urlaub. Um ehrlich zu sein, habe ich das Gefühl schon seid vorgestern, als ich bei windigem Wetter in Hamburg Horn auf der Trabrennbann durch den Matsch gewatet bin – und das war wirklich eine Schlammschlacht, doch Dank meiner gelben Crocs Gummistiefel bin ich sauber und trocken rausgekommen. Da durch den Regen die Rennbahn noch etwas abtrocknen musste, hat alles etwas länger gedauert und lustigerweise habe ich viele Leute getroffen, die ich kannte und lange nicht gesehen hatte, so dass es wie ein großes Klassentreffen war. Auch die Kinder hatten ihren Spaß und in netter Atmosphäre kann schnell die Entspannung einsetzen. Doch kommen wir zum Thema dieser Woche: dem Johanisbeer-Mandel Baiser Kuchen.

Weiterlesen

„Städtischer“ Schlüsselanhänger

Diese Woche habe ich mich an ein recht schnelles und dabei sehr effektvolles Projekt gemacht. Den “Hamburg” Schlüsselanhänger. Im Rahmen von meinem Nähkurs habe ich den schon einmal gemacht. Und hatte das schon fast wieder vergessen. Beim Durchforsten von meinen Nähmaterialen habe ich ihn dann wieder gefunden und an meinen Schlüssel gehängt.

Einen Tag später werde ich darauf angesprochen, ob ich noch mehr davon habe, denn das wäre DAS passende Geschenk für einen Hamburg-Besucher. Da habe ich sofort meinen abgegeben und eine große Bestellung mit Schlüsselanhänger-Materialien bei der Nähzauberei gemacht.  

Weiterlesen